Trockenblumen

9 Produkte

9 Produkte


Dekotrend: Mit Trockenblumen das Zuhause verschönern

Trockenblumen, Ziergräser und Getreide sind der absolute Dekotrend. Kein Wunder. Sie sind wunderschön, ohne zu verwelken, sind pflegeleicht und je nach Sorte sorgen sie sogar für bunte Farbtupfer. Für Flower Power-Liebhaber sind sie überdies eine gute Alternative zu frischen Blumen, auch weil sie vielseitig einsetzbar sind und Ihren Wohnstil optisch unterstreichen. Ob zum hübschen Strauß gebunden oder einzeln: Beim Arrangement können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. In einer Vase arrangiert sind sie ein toller Eyecatcher auf dem Sideboard im Flur, aber auch auf dem Esstisch oder Couchtisch machen sie eine gute Figur.

Pampasgras: Boho-Flair mit dem beliebten Ziergras aus Südamerika

Dank seiner besonders dekorativen Blütenwedel ist Pampasgras der heimliche Favorit unter den Trockenpflanzen. Es passt perfekt zum ursprünglichen Natural Living Interieur-Trend und ist insbesondere in einer großen Bodenvase ein schöner Hingucker. Aber auch der leuchtend gelbe Trommelstock (Craspedia) kann sich sehen lassen: Zusammen mit frischem Eukalyptus ist er ein schönes Deko-Highlight für alle, deren Zuhause im Skandi-Look erstrahlt. Das Schöne an Trockenblumen, Ziergräsern und Pflanzen ist übrigens auch, dass man sie das ganze Jahr über in Szene setzen kann – als Herbststrauß genauso wie als Sommer-Blickfang.